Zu verkaufen
Minheim: Großzügiges Haus mit Garten und Moselblick
Objektnr.
5697
Baujahr
1900
Typ
Haus / Einfamilienhaus
Adresse
54518 Minheim

Highlights: - Großzügiges Haus mit solider Bausubstanz - Renovierungen der letzten 12 Monaten - Schöner Garten mit tollem Panoramablick - Scheune als Werkstatt, Lager bzw. Ausbaureserve - Nutzung als Wohn-/ Geschäftshaus möglich - Ausbau der Gewerbefläche als Ferien-/ Einliegerwohnung - Weinkeller - Nach Rücksprache mit dem Bauamt weitere Bebauung des Gartens möglich Zum Verkauf angeboten wird dieses, um das Jahr 1900 massiv errichtete, solide Einfamilienhaus im Ortskern der Moselgemeinde Minheim. Das Anwesen wurde zum Ende der 60er Jahren um einen Anbau erweitert und verfügt zudem über eine ältere, Schieferbruchstein gemauerte, Scheune im hinteren Bereich des Areals. Das gesamte Objekt liegt auf einem ca. 1.075 m² großen, hochwasserfreien Grundstück in Südlage mit tollem Garten in erster Moselreihe und neben ca. 265 m² Nutzfläche bietet es weitere ca. 200 m² Wohnfläche. Ideal eignet sich dieses Angebot für Familien, die sich für die schöne Lage an der Mittelmosel begeistern können und bis zu drei Kinder mitbringt. Für größere Familien oder das Konzept "Mehrgenerationenhaus" steht weitere Fläche in dem ehemaligen Laden und den Lagerräumen im Erdgeschoss zur Verfügung. Natürlich kann man diese Räume im Erdgeschoss auch wieder für sein Gewerbe als Verkaufsfläche, Büro oder Praxis beleben und nutzen. Auch der Ausbau zu Ferienwohnungen oder einer Einliegerwohnung mit separatem Eingang ist mit überschaubaren Umbaumaßnahmen zu realisieren. Sie erreichen den Eingang zu Ihrem neuen Familiendomizil über die Haustür im Innenhof. Zunächst betreten Sie einen großzügigen Eingangsbereich, welcher sich hervorragend als Garderobe nutzen lässt. Im weiteren Verlauf dieser Etage erreichen Sie die Diele, aus der die verschiedenen Räume dieser Ebene zu erreichen sind. Der ca. 63 m² große, ehemalige Verkaufsraum bietet eine Schaufensterfront mit toller Sichtpräsenz zur Straße. Zur Lagerung Ihrer Waren steht ein Lagerraum zur Verfügung. Ein Gäste WC rundet diesen Bereich ab. Bei entsprechender Umnutzung zu Wohnraum würde sich der Ausbau zu einem Ferienappartement oder einer Einliegerwohnung nahezu anbieten. Eine räumliche Trennung zum Hauptwohnhaus lässt sich gut darstellen. Über eine stilvolle Holztreppe gelangen Sie in eine Zwischenetage. Hier erwartet Sie ein ca. 18,5 m² großer Raum, der als Hobby- oder Gästezimmer genutzt werden kann. Der Zutritt auf den Balkon mit wunderschönen Panoramablick ist aus diesem Bereich möglich. Durch das Zimmer dieser Etage ist der Zugang zum großen Speicher, der mit einer isolierten Tür versehen ist, möglich. Der Speicher bietet die Möglichkeit eine weitere Wohnetage zu erschliessen, welche eine neue, separate Wohneinheit darstellen könnte. Der zentrale Wohnraum, mit insgesamt ca. 125 m² Wohnfläche, liegt im 1. Obergeschoss des Anwesens. Das große Wohnzimmer ist hell, bietet sehr viel Platz und besticht durch seine vier Fenster mit Rundbogen. In der komfortablen Küche lässt sich ein Essbereich bequem integrieren. Die insgesamt drei Schlafzimmer bieten alle ausreichend Platz und können als Eltern- bzw. Kinderzimmer genutzt werden. Auf der nächsten Zwischenetage haben die Eigentümer ein Büro eingerichtet. Die Nutzung als weiteres Schlafzimmer ist selbstverständlich möglich. Der Dachboden wird momentan als Speicher genutzt. Unter Umständen ließe sich hier weiterer Wohnraum ausbauen. Das Anwesen ist voll unterkellert. Neben dem Heizungskeller und den klassischen Lagerräumen steht ein Weinkeller zur Verfügung. Ihre Fahrzeuge können Sie bequem in den beiden vorhandenen Garagen unterstellen. Eine Scheune im hinteren Bereich des Grundstücks lässt sich als Werkstatt oder Lager nutzen. Bei Bedarf könnte die Scheune evtl. auch noch zu weiteren Ferienwohnungen ausgebaut werden. Gerne bieten wir Ihnen bei einer Besichtigung die Möglichkeit, dieses Objekt näher kennen zu lernen. Alle Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers. MARVIN JESKE Immobilien übernimmt keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit dieser.

Beheizt wird das gesamte Anwesen mit einer Öl-Zentralheizung aus dem Jahr 1995. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt elektrisch über Durchlauferhitzer. Bei den Fenstern handelt es sich teilweise um doppelt verglaste und teilweise um einfach verglaste Scheiben. Die Wasserleitungen aus Kupfer stammen, nach Schätzungen der Eigentümer, aus den 80er Jahren. Die Elektrik ist größtenteils aus den 70ern. Die Bodenbeläge der Diele im Erdgeschoss sowie alle Beläge auf der Wohnetage wurden in den letzten 12 Monaten erneuert.

Bad: Dusche, Wanne, Fenster
Heizungsart: Zentral
Befeuerung: Öl

Die Ortsgemeinde Minheim liegt im Landkreis Bernkastel-Wittlich und gehört der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues an. Der Ort, mit seinen ca. 450 Einwohnern, liegt zwischen den Gemeinden Kesten und Piesport an der Mittelmosel. Weit über seine Grenzen hinaus ist Minheim für seinen Wein und den, oftmals ausgezeichneten, Wohnmobilstellplatz bekannt. Die ansässigen Winzer betreiben im Ort gemütliche Weinstuben und Ferienwohnungen. Viele Bürger der Ortsgemeinde sind in den verschiedensten Vereinen tätig. So gibt es, unter anderem, eine Frauengemeinschaft, den Chor, einen Musikverein, die freiwillige Feuerwehr mit Jugendabteilung sowie eine Seniorengruppe. Feste werden im Bürgerhaus gefeiert. Der Ort verfügt über eine Kindertagesstätte und einen Spielplatz. Die nächsten Grundschulen befinden sich in Piesport (ca. 4 Km) oder Wintrich (ca. 6 Km). Weiterführende Schulen sind in Neumagen-Dhron (ca. 6,5 Km) und Salmtal (ca. 13 Km). Mehrere Restaurants und Hotels laden, neben den Weinstuben, zum verweilen und bieten Platz zum Übernachten Ihrer Freunde und Bekannten. Im Ort gibt es einen Bäcker mit einer Auswahl an Lebensmitteln.

Gesetzliche Pflichtangaben zur EnEV 2014: - Objektbaujahr: ca. 1900 - Baujahr der Heizungsanlage: 1995 - Wesentlicher Energieträger: Öl - Energieausweistyp: Bedarfsausweis - Energieverbrauchskennwert: 321,70 kWh/(m²*a)

MARVIN JESKE Immobilien Wittlich GbR Vertretungsberechtigter: Geschäftsführer Marvin Jeske Anschrift: Neustraße 16, 54516 Wittlich Telefonnummer: +49 (6571) 1499139 E-Mail-Adresse: marvin@marvinjeske.com

6
Zimmer
5
Schlafzimmer
1
Badezimmer
200 m²
Wohnfläche
196 m²
Nutzfläche
466 m²
Gesamtfläche
1.075 m²
Grundstücksfläche
229.000 €
Kaufpreis

Käufercourtage 3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

MARVIN JESKE Immobilien
Neustraße 16
54516 Wittlich

Tel.: +49 (0) 65 71 / 14 99 139
Fax: +49 (0) 321 / 212 62 900


Ansprechpartner
Marvin Hasport

marvinh@marvinjeske.com


Schreiben Sie uns!